Anorganische Strukturchemie - download pdf or read online

By Ulrich Müller

ISBN-10: 3835101072

ISBN-13: 9783835101074

In dem Lehrbuch für Studenten der Chemie werden wichtige Aspekte und Zusammenhänge der Strukturen anorganisch-chemischer Verbindungen dargelegt. Die Strukturmerkmale von Molekülverbindungen wie auch von Festkörpern werden behandelt und an anschaulichen Beispielen erläutert. So weit wie möglich werden diese Strukturen mit einfachen und eingängigen Theorien erklärt (Gillespie-Nyholm-Theorie, Ligandenfeldtheorie, Ionenradienverhältnisse, Pauling-Regeln, (8-N)-Regel u.ä), es wird aber auch auf die moderne Bindungstheorie eingegangen. Wichtige Festkörperstrukturen werden wiederholte Male und dabei jedes Mal von einem anderen Standpunkt betrachtet. Zusammenhänge zwischen Struktur und physikalischen Eigenschaften werden herausgearbeitet.

Show description

Read or Download Anorganische Strukturchemie PDF

Similar chemistry books

Advances in Inorganic Chemistry, Vol. 55 - download pdf or read online

Advances in Inorganic Chemistry offers well timed and informative summaries of the present growth in quite a few topic parts inside of inorganic chemistry starting from bio-inorganic to reliable kingdom experiences. Thisacclaimed serial beneficial properties stories written by means of specialists within the sector and is an crucial connection with complex researchers.

Download e-book for kindle: Advances in the Applications of Membrane-Mimetic Chemistry by Janos H. Fendler (auth.), Teh Fu Yen, Richard D. Gilbert,

This quantity had its beginning from a symposium prepared by way of the Macromolecular Secretariat of the yankee Chemical Society in Atlanta, GA, 1991. for the reason that Macromolecular SeCretariat has 5 partaking divisions-Polymer Chemistry; Polymer fabrics: technological know-how and Engineering department; Colloid and floor Chemistry department; Cellulose, Paper and fabric department; and Rubber Division-the audio system have been invited from those disciplinaries and they're actually interdisciplinary in multidisciplinary parts.

Extra resources for Anorganische Strukturchemie

Example text

Je eine definierte, sich nicht a¨ ndernde Schmelztemperatur haben (den Maxima im Diagramm entsprechend), schmilzt der Feststoff der Zusammensetzung H2 O·2 HF inkongruent; er zerf¨allt bei −78 ◦ C zu einer HF-reicheren Fl¨ussigkeit und festem H2 O·HF. Die Verbindung H2 O·2 HF wandelt sich bei −103 ◦ C von einer Hochtemperatur-“ in eine Tieftemperaturmodifikation um; ” dies kommt im Diagramm durch die horizontale Gerade bei dieser Temperatur zum Ausdruck. Phasendiagramme geben wertvolle Information dar¨uber, welche Verbindungen in einem Stoffsystem entstehen k¨onnen.

Gestrichelte Kurven sind nicht experimentell gesichert. Zus¨atzliche metastabile Phasen sind Eis Ic im Tieftemperaturbereich von Eis Ih ; Eis IV und Eis XII im Bereich von Eis V. Nicht gezeigt: Bereich mit gasf o¨ rmigem H2 O unterhalb von 22 MPa. Die Kurve flu¨ ssig/Eis VII reicht bis zu einem Tripelpunkt bei 43 GPa und 1370 ◦ C; an diesem Tripelpunkt trifft sie wahrscheinlich die Trennlinie Eis VII / Eis X, und von dort steigt der Schmelzpunkt bis ca. 5 Phasendiagramme 59 stenzbereiche f¨ur fl¨ussiges Wasser und zehn verschiedene Eis-Modifikationen zu erkennen sind, die mit r¨omischen Zahlen bezeichnet werden.

Weil es nicht frei von Willk¨ur ist, unterhalb welcher Grenze die Umwandlungsgeschwindigkeit als vernachl¨assigbar angesehen werden kann, ist die kinetische Stabilit¨at kein exakt definierter Begriff. Typische Vertreter f¨ur metastabile Substanzen sind Gl¨aser. Sie weisen wie kristalline Feststoffe eine makroskopische Formstabilit¨at auf, sind aber aus der Sicht ihrer Struktur und mancher ihrer physikalischen Eigenschaften als Fl¨ussigkeiten mit sehr hoher Viskosit¨at aufzufassen. Bei ihnen ist die Umwandlung in eine thermodynamisch stabilere Struktur nur durch umfangreiche Atomwanderungen zu erreichen, die Atombeweglichkeit ist jedoch durch eine Vernetzung der Atome stark behindert.

Download PDF sample

Anorganische Strukturchemie by Ulrich Müller


by Edward
4.1

Rated 4.86 of 5 – based on 26 votes