Download e-book for kindle: Assembler II: Ein Lernprogramm by Rainer Alletsee, Horst Jung, Gerd F. Umhauer, Konrad Zuse

By Rainer Alletsee, Horst Jung, Gerd F. Umhauer, Konrad Zuse

ISBN-10: 3540078908

ISBN-13: 9783540078906

ISBN-10: 3662058561

ISBN-13: 9783662058565

Als die computing device nach ihren ersten Pionierjahren etwa zwischen 1950 und 1960 in die Praxis Eingang fanden, ließ sich kaum voraussehen, welche Bedeutung einmal der organisatorische Teil einschließlich der Programmierung erlangen würde. Heute wissen wir, daß beim Compu­ tereinsatz die sogenannte »Software« mindestens so wichtig ist, wie die eigentliche »Hardware«. Auch dabei haben wir ein weites Feld, welches von strengen Theorien bis zu praxisbezogenen Arbeiten reicht. Das vorliegende Buch dient nun voll und ganz dem praktischen Einsatz der laptop. Es gibt ein gutes Bild davon, welche ungeheure Kleinar­ beit zu leisten ist, um die moderne elektronische Datenverarbeitung in Gang zu setzen und in Betrieb zu halten. Das zwingt zu einer neuen Gei­ steshaltung und zu einer strengen Disziplin in der Verwendung von Ideen und Mitteln. Jedes Zeichen, jede Aktion, jede Anweisung muß intestine durchdacht sein, und es ist kein Platz für Schwärmerei mit unausgegore­ nen Ideen. So könnte sich die Datenverarbeitung auch über ihr eigenes Arbeitsge­ biet hinaus positiv auswirken und in einer in vieler Hinsicht verworrenen Zeit formend und bildend für die ganze Gesellschaft wirken, indem ihr Geist über eigentliche Fachkreise hinaus wirksam wird. Konrad Zuse Hünfeld, im August 1973 v Vorwort zur vierten Auflage Diese Auflage enthält im Wesentlichen drei Änderungen gegenüber der dritten Auflage. 1. Der Datenträger Lochkarte wird nur noch in Teil I verwendet. In Teil eleven und III wird der Plattenstapel als Datenträger verwendet. 2. Die Ein-/Ausgabe mit dem Datenverwaltungssystem wird nur ange­ deutet. Sie wird nun im Supplementband (Teil IV) ausführlich erläu­ tert.

Show description

Read or Download Assembler II: Ein Lernprogramm PDF

Best german_5 books

Friedrich Kemnitz (auth.), Alfred Böge (eds.)'s Das Techniker Handbuch: Grundlagen und Anwendungen der PDF

BuchhandelstextDas Techniker Handbuch enth? lt den Stoff der Grundlagen- und Anwendungsf? cher im Maschinenbau. Anwendungsorientierte Problemstellungen f? hren in das Stoffgebiet ein, Berechnungs- und Dimensionierungsgleichungen werden hergeleitet und deren Anwendung an Beispielen gezeigt. In der jetzt 7.

Download e-book for kindle: Baustatik 1: Grundlagen by Gottfried C. O. Lohmeyer

Moderne Baukonstruktionen erfordern ein sorgf? ltiges Planen, Konstruieren und Ausf? hren der Bauwerke. Dazu sind solide Kenntnisse der Baustatik n? tig. Teil 1 "Grundlagen" geht auf die wichtigsten Probleme der einfachen Statik ein. Ohne komplizierte theoretische Ableitungen werden die Formeln entwickelt und dargestellt, die zur Bestimmung der ?

Get Anfrageverarbeitung in Komplexobjekt-Datenbanksystemen PDF

Die vorliegende Arbeit entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt "Arbeitsplatzorientierte DB-Architekturen fur Anwendun gen mit hoher algorithmischer Parallelitat" (D2) des von der Deutschen For schungsgemeinschaft geforderten Sonderforschungsbereiches "VLSI -Entwurfsme thoden und Parallelitat" (SFB 124) am Fachbereich Informatik der Universitat Kaiserslautern.

New PDF release: Sichtbares und Unsichtbares Licht

Gewisse Verfasser sagen, wenn sie von ihren Werken sprechen: I\Jein Buch, meine Abhandlung, meine Ge schichte. Sie taten besser, zu sagen: Unser Buch, unscre Abhandlung, unsere Geschichte, da ja gewohn lich mehr vom Eigentum anderer als von dem ihren drin steckt. Blaise Pascal. Die erste Auflage unseres Buches ist im Jahre 1938 erschienen und warfare in knapp zwei Jahren vergriffen.

Additional resources for Assembler II: Ein Lernprogramm

Sample text

_. N I 1 ....... "-'-l _i ! T / / IBALR 1 '1. 7-. I /. E: :/ :/ I C. E

D. Ope r~nden 1 IEOJ. 14. Für ei ne Loehkartenau gabe oll die Dateierklärung definiert werden. , 0. GI/ ~. F. 7! r 7 eite 6 23 Die wichtigsten Operandeneinträge in einer Dateierklärung, mit deren Hilfe Ein/ Ausgabevorgänge in den betreffenden Logischen Ein/ Ausgabesystemeil programmiert werden können, sind damit bekannt. 2. Der Makroaufruf DTFEN Dall'ierklärungen müssen unmittelbar hinter der START -Anweisung und vor dem in Assemblersprache geschriebenen Benutzerprogramm stehen. Nachdem alle in einem Programm verwendeten Dateien beschrieben sind, muß der Makroaufruf »Ende der Dateierklärungen«, DTFEN (Define The File End) erfolgen.

Rucksprunge m das _. Hauptprogramm ,~ Es stellt sich damit die Frage, wie aus dem Hauptprogramm nach UPR verzweigt und wieder rückverzweigt werden kann. Wie man leicht einsieht, kann mit einem SC-Befehl zwar jedesmal nach UPR verzweigt, jedoch nicht zurückgesprungen werden. Dies hat seinen Grund darin, daß der Zentraleinheit beim Programmlauf nicht angegeben wird, durch welchen Befehl des Hauptprogramms der Sprung nach UPR erfolgte - das Hauptprogramm soll ja nach dem Rücksprung mit der auf den Sprungbefehl folgenden Instruktion fortgesetzt werden.

Download PDF sample

Assembler II: Ein Lernprogramm by Rainer Alletsee, Horst Jung, Gerd F. Umhauer, Konrad Zuse


by Robert
4.0

Rated 4.40 of 5 – based on 48 votes