Get Bankenregulierung als Cognitive Governance: Eine Studie zur PDF

By Sven Kette

ISBN-10: 3531162748

ISBN-13: 9783531162744

ISBN-10: 3531913751

ISBN-13: 9783531913759

Im Zuge der dynamischen und teils turbulenten Entwicklungen auf den Finanzmärkten und innerhalb des Bankensystems erprobt die Politik neue Formen der Regulierung und des Umgangs mit Komplexität und Nichtwissen. Für den Bereich der Bankenregulierung arbeitet Sven Kette anhand der examine des gewichtigen Regulierungsstandards ‚Basel II’ die Funktionslogik eines solchen kognitiven Modus der Gouvernanz heraus. Dabei fokussiert er zudem die historischen Entstehungsbedingungen sowie sich abzeichnende Folgen und Problemlagen und liefert damit eine umfassende Beschreibung eines aufkommenden Ordnungsmusters der Wissensgesellschaft - cognitive governance.

Show description

Read Online or Download Bankenregulierung als Cognitive Governance: Eine Studie zur gesellschaftlichen Verarbeitung von Komplexität und Nichtwissen PDF

Similar cognitive books

New PDF release: The Developing Brain: Building Language, Reading, Physical,

How can early early life lecturers, directors, and fogeys translate discoveries on early mind improvement into innovations that nurture cognitive development? the bottom line is to utilizing the data accrued from neuroscience, cognitive psychology, and baby improvement. The constructing mind deals brain-compatible instructing practices for folks and academics which are associated with ideas for operating with little ones from the nationwide organization for the schooling of kids.

Download PDF by David C. Rubin: Remembering our Past: Studies in Autobiographical Memory

The new try and movement study in cognitive psychology out of the laboratory makes autobiographical reminiscence attractive, simply because naturalistic reports could be performed whereas conserving empirical rigor. Many sensible difficulties fall into the class of autobiographical reminiscence, resembling eyewitness testimony, survey learn, and medical syndromes within which there are distortions of reminiscence.

Download PDF by John Boardman: Systemic Thinking: Building Maps for Worlds of Systems

"Systemic considering" is the method of knowing how platforms effect each other inside of a global of platforms and has been outlined as an method of challenge fixing through viewing "problems" as elements of an total approach, instead of reacting to a particular half, final result, or occasion. This ebook presents an entire evaluate of systemic considering, exploring a framework and graphical process for knowing and selecting new how you can extra successfully remedy difficulties and create recommendations.

Download e-book for iPad: The Design of Animal Communication (Bradford Books) by Marc D. Hauser

Whilst animals, together with people, speak, they communicate details and exhibit their perceptions of the realm. simply because varied organisms may be able to produce and understand diversified indications, the animal international features a range of verbal exchange structures. in line with the strategy specified by the Nineteen Fifties through Nobel laureate Nikolaas Tinbergen, this booklet appears to be like at animal conversation from the 4 views of mechanisms, ontogeny, functionality, and phylogeny.

Additional resources for Bankenregulierung als Cognitive Governance: Eine Studie zur gesellschaftlichen Verarbeitung von Komplexität und Nichtwissen

Sample text

Neben Methoden sind Theorien die Werkzeuge wissenschaftlicher Analyse. Abhängig von den gewählten Werkzeugen sind bestimmte (Problem-) Bearbeitungen möglich und andere ausgeschlossen. Die in diesem Teil getroffenen Entscheidungen und Argumente beschränken somit die später zur Verfügung stehenden Analysekategorien. Gleichzeitig, und erst durch diese (Selbst-) Beschränkung ermöglicht, eröffnen sie eine spezifische Problemperspektive, die als Grundvoraussetzung für fokussierte Betrachtungen verstanden werden muss.

Risiko oder Gefahr ist dann eine Frage der Zurechnung. Werden Entscheidungen auf das System zugerechnet erscheinen sie als Risiko, werden sie auf die Umwelt zugerechnet markieren sie 58 59 Zum Verhältnis von Risiko und Unsicherheit siehe auch Knight 1946, wonach ‚risks’ Wahrscheinlichkeitsberechnungen zulassen, ‚uncertainties’ hingegen nicht. Nicholas Rescher (1983) macht überdies darauf aufmerksam, dass auch ein sehr geringes Risiko als nicht-akzeptabel wahrgenommen werden kann. Er weist darauf hin, dass es weniger um objektive Risikoberechnung als vielmehr um subjektive Risikowahrnehmungen geht.

Innerhalb der Systemtheorie ist das Problem des Umgangs mit oder der Verarbeitung von Komplexität gleichsam allgegenwärtig. Die Entlastung von Komplexität ist gewissermaßen das „Kardinalproblem“ der Systemtheorie (Martens/Ortmann 2006: 427). Im einleitenden Teil dieser Arbeit hatten wir unter Komplexität zunächst vielfältige Wirkungs- und Relationierungszusammenhänge verstanden. Diese Beschreibung ist zwar nach wie vor nicht falsch. Es bedarf für die weiteren Analysen aber einer genaueren Betrachtung dessen, was mit Komplexität bezeichnet wird, um zu sehen, worin die Herausforderungen für die moderne, funktional differenzierte Gesellschaft im Umgang mit Komplexität bestehen.

Download PDF sample

Bankenregulierung als Cognitive Governance: Eine Studie zur gesellschaftlichen Verarbeitung von Komplexität und Nichtwissen by Sven Kette


by Michael
4.3

Rated 4.85 of 5 – based on 38 votes