Read e-book online Biochemische Labormethoden PDF

By Martin Holtzhauer

ISBN-10: 3540585842

ISBN-13: 9783540585848

ISBN-10: 3642976093

ISBN-13: 9783642976094

M. Holtzhauer hat in seinem Werk biochemische Methoden und Stoffdaten zusammengestellt. In shape von uberpruften Laborvorschriften sind vielseitig einsetzbare Arbeitsanleitungen fur die analytische Proteinbiochemie sowie ausgewahlte Beispiele fur praparatives Arbeiten aufgenommen und mit zahlreichen Tabellen erganzt. Um eine leichte Handhabung zu gewahrleisten, wurde auf theoretische Einfuhrungen in die jeweiligen Methoden weitestgehend verzichtet und statt dessen auf Spezialliteratur verwiesen. Das Methodenspektrum reicht von quantitativen Bestimmungsmethoden uber elektrophoretische und immunchemische Protokolle bis zu Rezeptor- und Enzymassays, von allgemeinen praktischen Hinweisen zu chromatographischen Verfahren bis zu Beispielen mehrstufiger Proteinisolierungen.

Show description

Read or Download Biochemische Labormethoden PDF

Best biochemistry books

Download e-book for iPad: Proteome Research. Concepts, Tech and Appln by M.R. Wilkins, M.R. Wilkins, R.D. Appel, K.L. Williams, D.F.

Proteomics is a multifaceted, interdisciplinary box which stories the complexity and dynamics of proteins in organic platforms. It combines robust separation and analytical know-how with complex informatics to appreciate the functionality of proteins within the phone and within the physique. This publication presents a transparent conceptual description of every side of proteomics, describes fresh advances in know-how and pondering in each one quarter, and offers info of ways those were utilized to quite a few organic difficulties.

P. Joliès (auth.), Prof. Dr. P. Jollès (eds.)'s Lysozymes: Model Enzymes in Biochemistry and Biology PDF

Greater than seventy years after Fleming's discovery of lysozyme, this enzyme keeps to play an important function as a version enzyme in protein chemistry, enzymology, crystallography, molecular biology and genetics, immunology and in addition in evolutionary biology. The classical consultant of this common enzyme relatives is the chicken egg-white lysozyme.

New PDF release: Biochemistry of Antimicrobial Action

The fast advances made within the learn of the synthesis, constitution and serve as of organic macromolecules within the final fifteen years have enabled scientists excited about antimicrobial brokers to accomplish a substantial degree of knowing of ways those components inhibit mobile progress and department.

Extra info for Biochemische Labormethoden

Sample text

Es wird nach der Elektrophorese wie ublich fmert und gefcirbt. FAIRBANKS (1972) Proc. Natl. Acad. Sci. 6 Harnstoff-PolyacrylamidGelelektrophorese bei pH 2 Das von PANYIM und CHALKLEY beschriebene SDS-freie PAGESystem ist besonders zur Trennung von basischen Proteinen mit relativ geringer Molmasse (z. B. Histone) geeignet. Durch Zusatz eines niehtionischen Detergens wie Triton X-lOO (0,05 bis 0,1 % (w/v» HiSt sieh unter Umstanden die Auflosung noch erhOhen. 6. 10 ml Losung Gel Puffer I A 1,40 0,50 0,50 1,00 0,10 0,05 1,00 0,10 0,01 0,01 B C D E dest.

Einer anderen GesetzmaBigkeit mit linearer Korrelation zulaBt, kann die Analytmenge durch eine einfache Proportion errechnet werden: K _ Mp -ML ·K s Ms -ML pK - Stoffmenge bzw. Konzentration; M - MeBsignal; P - Probe; S - Standard; L - Leerwert (Blank) Da die meisten quantitativen Analysenverfahren durch vielerlei subjektive und objektive Faktoren beeinfluBt werden k6nnen, sollte flir jeden Reagensansatz eine Eichreihe mit entsprechenden Kontrollen aufgenommen werden. Die wichtigste Kontrolle ist der Leerwert (Blank), d.

Als Markerfarbstoffe konnen basisches Fuchsin oder Pyron in G (Pyronin Y) dienen. Losungen A 18,25 g Acrylamid und 0,487 g Methylen-bisacrylamid in 50 ml dest. Wasser B 0,12 M KOH, 0,75 M Essigsaure, pH 4,3 C 0,12 M KOH, 0,125 M Essigsaure, pH 6,8 D 0,35 M B-Alanin, 0,14 M Essigsaure, pH 4,5 E 10 % Tetramethylethylendiamin (v/v) F 10 % Ammoniumpersulfat (w/v) in dest. 6 zu entnehmen. Probenund Elektrodenpuffer ist Puffer D. 9. Pipettierschema fUr kathodische Disk-PAGE in ml/lO ml Losung Trenngel a Sammelgel b A B C E 2,0 5,0 1,2 0,1 5,0 0,1 dest.

Download PDF sample

Biochemische Labormethoden by Martin Holtzhauer


by William
4.4

Rated 4.23 of 5 – based on 38 votes