Category «German 1»

Schmuddelkinder: Lenz' sechster Fall - download pdf or read online

By Matthias P. Gibert

ISBN-10: 3839210844

ISBN-13: 9783839210840

Baunatal, Nordhessen. Der pensionierte Erzieher Dieter Bauer wird durch einen Schlag auf den siebten Halswirbel getötet. Am Abend des nächsten Tages wird Ruth Liebusch tot aufgefunden - ebenfalls eine ehemalige Erzieherin, ebenfalls getötet durch einen Schlag auf den siebten Halswirbel. Und es gibt noch eine Gemeinsamkeit zwischen den Opfern: Beide waren in den 70er Jahren im Karlshof tätig, einem berühmt-berüchtigten Jugendheim südlich von Kassel.
Kommissar Paul Lenz vermutet einen Serienkiller. used to be ihn jedoch verwirrt: Die Morde haben beinahe zur gleichen Zeit, räumlich weit voneinander entfernt stattgefunden …

Show description

Download PDF by Heino Schneider, Alexander Marti: Krisen vermeiden in IT-Projekten GERMAN

By Heino Schneider, Alexander Marti

ISBN-10: 3540220526

ISBN-13: 9783540220527

IT-Projekte haben in vielen Unternehmen eine zentrale Bedeutung. Sie binden Ressourcen und generieren entsprechende Kosten. Im Durchschnitt werden in Unternehmen 33 Projekte seasoned a thousand Mitarbeitern durchgef?hrt und seasoned Mitarbeiter und Jahr EUR 8.000 in IT-Projekte investiert. Von diesen Projekten werden weniger als die H?lfte erfolgreich abgeschlossen. An theoretischem Wissen respektive an der Ausbildung kann es nicht liegen. Aus Sicht der Autoren fehlt es den Projektmanagern oft an der notwendigen Reflexion, dies besonders wenn die Projekte in kritische Phasen treten. Ein Erfahrungsaustausch zwischen den Projektleitern findet vielfach aus zeitlichen Gr?nden nur unvollkommen statt. Hier setzen die Autoren an. Sie legen das Schwergewicht auf die kritischen Erfolgsfaktoren eines IT-Projekts. Gegliedert nach Erfolgsfaktoren f?hrt das Buch zum Thema und veranschaulicht L?sungswege anhand von Beispielen aus der Praxis.

Show description

Download e-book for iPad: Schulleistungen von Abiturienten: Die neu geordnete by Ulrich Trautwein, Marko Neumann, Gabriel Nagy, Oliver

By Ulrich Trautwein, Marko Neumann, Gabriel Nagy, Oliver Lüdtke, Kai Maaz

ISBN-10: 3531175866

ISBN-13: 9783531175867

Im deutschen Bildungswesen bildet die gymnasiale Oberstufe die Brucke zwischen allgeme- bildender Schule und den Hochschulen. Obschon es inzwischen einige substitute Wege in die Hochschule gibt, stellt der Erwerb des Abiturs auf dem health club noch immer die weitaus wichtigste shape der Studienzugangsberechtigung dar. Allein schon aus diesem Grund ist es v- standlich, dass Struktur, supplier und Qualitat der gymnasialen Oberstufe und die von ihren Absolventen erbrachten Leistungen in zyklischen Abstanden zentrales T ema bildungspolitischer und o? entlicher Debatten waren und sind. Die gegenwartig in vielen Bundeslandern beschlossenen und teilweise bereits wirksam gew- denen einschneidenden Reformen der gymnasialen Oberstufe, die unter anderem die Untersch- dung von Grund- und Leistungskursen nivellieren bzw. aufheben, die Zahl der Prufungsfacher im Abitur heraufsetzen und Wahlfreiheiten fur die Oberstufenschulerinnen und -schuler beschneiden, vollziehen sich demgegenuber erstaunlich gerauschlos. Moglich wurden die tiefen Eingri? e in das Kurssystem durch die Husumer Vereinbarung der Kultusministerkonferenz zur gymnasialen Oberstufe vom 22. Oktober 1999, mit der den Landern der Weg zur (Wieder-)Einfuhrung starker kanonformiger Oberstufenmodelle, wie guy sie in Deutschland bereits vor der grossen Obers- fenreform von 1972 kannte, geebnet wurde. Die wesentliche Zielsetzung der Neuausrichtung wird in der Starkung und Vereinheitlichung der Kompetenzen der Abiturienten in den tradi- onellen Kernbereichen des Gymnasiums" - Deutsch, Mathematik und Fremdsprachen - sowie einer starkeren Betonung der Naturwissenschaften gesehen. In einigen Landern spielten zudem die zum Teil stark rucklau? gen Schulerzahlen eine wichtige Rolle fur die Umstrukturierungen im Kurssystem

Show description

New PDF release: Die Arenen-Integration nationaler Öffentlichkeiten: Der Fall

By Katharina Kleinen-von Königslöw

ISBN-10: 3531169882

ISBN-13: 9783531169880

„Bundespräsident Köhler hat sich für eine weitgehende Bildungsreform stark gemacht“ (ARD tagesschau, 21.09.06) „Auf der Kippe. Die große Koalition reibt sich an der geplanten Gesundheitsreform“ (BR Rundschau, 21.09.06) „Abschied mit Tränen. Die ersten Tausend deutschen Marine-Soldaten stechen Richtung Libanon in See“ (RTL aktuell, 21.09.06) „Leinen los! Die deutsche Marine startet zum Libanon-Einsatz“ (mdr aktuell, 21.09.06) „ICH habe Otto zum Mann gemacht!“ (BILD, 22.09.06) Köhler für Islamunterricht. ‚Deutschkenntnisse unersetzlich’“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22.09.06) „Vorfahrt für die Bildung“ (Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 22.09.06) „DGB verkauft seine Ost-Gewerkschaftshäuser“ (Leipziger Volkszeitung, 22.09.06) „Abhör-Affäre erschüttert Italien“ (Süddeutsche Zeitung, 22.09.06) Donnerstag, 21. September 2006, ein ganz gewöhnlicher Nachrichtentag in Deutschland: Punkt 20 Uhr ist für die tagesschau die wichtigste Nachricht des Tages die Rede des Bundespräsidenten Horst Köhler zur Bildungsreform. Wer aber lieber die Bayerische Rundschau zum Abendessen eingeschaltet hat, der sieht die Große Koalition in Berlin demnächst an der Gesundheitsreform ause- ander brechen. Die Zuschauer von RTL aktuell deutschlandweit und die von mdr aktuell in Mitteldeutschland sind dagegen mit den Herzen bei den in den Li- non entsandten deutschen Marine-Soldaten.

Show description

Get Praxisforschung in der Kinder- und Jugendhilfe PDF

By Stephan Maykus, Günther Koch, Rolf Lambach (¿), Dominique Moisl, Heinz Müller, Dirk Nüsken, Georg Weigel

ISBN-10: 3531168134

ISBN-13: 9783531168135

Vorwort Die moderne Kinder- und Jugendhilfe steht gegenwärtig vor einer Reihe von Herausforderungen. Fragen der Kooperation mit anderen Institutionen und Diensten (z.B. mit der Schule oder dem Gesundheitswesen), der Umsetzung sozialräumlicher Angebotsstrukturen, der Wirkungsorientierung, der Entwi- lung und Sicherung von Qualität, des demografischen Wandels, der veränderten kommunalen Sozialpolitik sowie der Steuerung knapper Ressourcen – all dies sind Beispiele für zentrale Rahmenbedingungen und Anforderungen, mit denen die Kinder- und Jugendhilfe konfrontiert ist. Um vor diesem Hintergrund - darfsgerechte Jugendhilfeleistungen für junge Menschen und ihre Familien v- zuhalten, muss die Kinder- und Jugendhilfe eine Reflexionskultur etablieren, die sie – ihre Mitarbeiter/-innen und Institutionen – lern- und entwicklungsfähig hält. Die zunehmende Schnittstellenposition der Kinder- und Jugendhilfe, ihre V- netzung mit dem Bildungs-, Gesundheitswesen oder der Arbeitswelt etwa, v- langt die stetige Klärung von Rollen und Funktionen und macht daher eine e- wicklungsorientierte process- und Organisationskultur unabdingbar. Praxisforschung als Kontext- und Prozessforschung kann dabei im begl- tenden Kontakt zwischen Wissenschaftler(inne)n und Praktiker(inne)n eine - sentliche Funktion übernehmen. Praxisforschung hat vorrangig die Praxis der Akteure in einem für sie wichtigen Ausschnitt (Kontext) zum Inhalt und refl- tiert sie vor dem Hintergrund ihrer Theorien und Methoden. Die Bedeutung von Praxisforschung liegt in der Aufklärungs- und Orientierungsfunktion für die Tätigen mittels der examine komplexer Handlungsbedingungen, zugleich werden theoretische Entwicklungen unterstützt. Von Praxisforschung kann in diesem Sinne ein initiierender Impuls ausgehen, der Anregungen für die Weiterentwi- lung für die Praxis vor Ort und darüber hinaus in der Kinder- und Jugendhilfe insgesamt anbietet.

Show description