Get Das Wahre, Schöne, Gute. Geist und Kultur im 3. Jahrtausend PDF

By Ken Wilber

ISBN-10: 3810523305

ISBN-13: 9783810523303

Show description

Read or Download Das Wahre, Schöne, Gute. Geist und Kultur im 3. Jahrtausend PDF

Best german_1 books

Get Neue Kohlenstoffmaterialien: Eine Einführung PDF

Kohlenstoffmaterialien, ihre Eigenschaften, ihre Reaktivität und ihre Anwendungsmöglichkeiten sind Gegenstand dieses Lehrbuches. Besonderer Wert wird auf die Darstellung der Untersuchungsmethoden gelegt. Nach einer Einführung zu traditionellen Kohlenstoffmaterialien (Graphit, Diamant, Ruß, and so on. ) werden schwerpunktmäßig die aktuell erforschten Materialien wie Nanotubes, Fullerene, CVD-Diamant und Nanodiamant behandelt.

Jörg Jerosch's Das lumbale Facettensyndrom PDF

Nicht immer ist eine "verr? ckte Bandscheibe" oder eine untrainierte R? ckenmuskulatur Grund f? r R? ckenschmerzen. Auch Fehlbeanspruchungen der Zwischenwirbelgelenke (Facettengelenke) ok? nnen der Ausl? ser starker Schmerzen sein. Informieren Sie sich - in allen Facetten - ? ber das lumbale Facettensyndrom: - Ursachen und Entstehung - Diagnostische und therapeutische M?

Extra info for Das Wahre, Schöne, Gute. Geist und Kultur im 3. Jahrtausend

Example text

Dies könnten sie aber nur tun, wenn sie eine Theorie der Wahrheit verträten, die selbst nicht durch Macht oder Ideologie verzerrt ist. 3 Statt dessen behaupten sie einfach, es sei objektiv wahr, dass es keine objektive Wahrheit gibt. Natürlich sind Aspekte der Erkenntnis intersubjektiv konstruiert, aber diese Konstruktionen vollziehen sich in Netzen subjektiver, objektiver und interobjektiver Wirklichkeiten, die die Konstruktion einschränken. So werden wir zum Beispiel niemals eine gemeinsame kulturelle Weltsicht finden, in der Äpfel nach oben fallen oder in der Männer gebären – soviel zum willkürlichen Konstruktivismus.

Aber wenn Sie mir von Ihrem inneren Zustand berichten, können Sie auch lügen. Ja, man kann sich sogar selbst belügen. Mit der Tatsache, dass man sich selbst belügen kann, betreten wir das weite Reich der Tiefenpsychologie. Der Geltungsanspruch liegt hier weniger darin, ob meine Aussagen mit äußeren Tatsachen übereinstimmen, sondern 25 INDIVIDUELL darin, ob ich etwas Wahres über meinen eigenen inneren Zustand aussagen kann. Praktisch allen Schulen der Tiefenpsychologie zufolge ist Neurose im weitesten Sinne ein Zustand, in dem man den Kontakt zu seinen eigenen wahren Gefühlen, zu seinen tatsächlichen Wünschen oder zu seinem authentischen inneren Zustand verloren hat.

Sie lässt nicht nur intersubjektive Güte und Gerechtigkeit außer acht, sondern lässt auch keine objektiven Maßstäbe jeglicher Wahrheit gelten. Solange diese ästhetische Theorie schweigt und ihre eigenen Auffassungen niemals äußert, ist dies in Ordnung. Sobald sie aber zu erklären versucht, warum nur Ästhetik allein das gültige Kriterium sein kann, schmuggelt sie die anderen Quadranten herein und widerspricht sich selbst. Sie behauptet zumindest implizit, das, was sie tut, sei nicht nur wahr, sondern auch noch besser als andere Auffassungen, womit durch das Hintertürchen objektive und intersubjektive Urteile hereinkommen, die das schöne Theoriegebäude mit dem Sprengstoff des performativen Widerspruchs in Trümmer legen.

Download PDF sample

Das Wahre, Schöne, Gute. Geist und Kultur im 3. Jahrtausend by Ken Wilber


by Ronald
4.0

Rated 4.33 of 5 – based on 16 votes