Download PDF by Prof. Dipl.-Math. Werner Burhenne, Prof. Dr. Heinz-Erich: Datenstrukturen objektorientiert mit Modula-2

By Prof. Dipl.-Math. Werner Burhenne, Prof. Dr. Heinz-Erich Erbs (auth.)

ISBN-10: 3322927407

ISBN-13: 9783322927408

ISBN-10: 3519029847

ISBN-13: 9783519029847

Show description

Read Online or Download Datenstrukturen objektorientiert mit Modula-2 PDF

Best german_5 books

New PDF release: Das Techniker Handbuch: Grundlagen und Anwendungen der

BuchhandelstextDas Techniker Handbuch enth? lt den Stoff der Grundlagen- und Anwendungsf? cher im Maschinenbau. Anwendungsorientierte Problemstellungen f? hren in das Stoffgebiet ein, Berechnungs- und Dimensionierungsgleichungen werden hergeleitet und deren Anwendung an Beispielen gezeigt. In der jetzt 7.

New PDF release: Baustatik 1: Grundlagen

Moderne Baukonstruktionen erfordern ein sorgf? ltiges Planen, Konstruieren und Ausf? hren der Bauwerke. Dazu sind solide Kenntnisse der Baustatik n? tig. Teil 1 "Grundlagen" geht auf die wichtigsten Probleme der einfachen Statik ein. Ohne komplizierte theoretische Ableitungen werden die Formeln entwickelt und dargestellt, die zur Bestimmung der ?

Download e-book for iPad: Anfrageverarbeitung in Komplexobjekt-Datenbanksystemen by Harald Schöning

Die vorliegende Arbeit entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt "Arbeitsplatzorientierte DB-Architekturen fur Anwendun gen mit hoher algorithmischer Parallelitat" (D2) des von der Deutschen For schungsgemeinschaft geforderten Sonderforschungsbereiches "VLSI -Entwurfsme thoden und Parallelitat" (SFB 124) am Fachbereich Informatik der Universitat Kaiserslautern.

Sichtbares und Unsichtbares Licht - download pdf or read online

Gewisse Verfasser sagen, wenn sie von ihren Werken sprechen: I\Jein Buch, meine Abhandlung, meine Ge schichte. Sie taten besser, zu sagen: Unser Buch, unscre Abhandlung, unsere Geschichte, da ja gewohn lich mehr vom Eigentum anderer als von dem ihren drin steckt. Blaise Pascal. Die erste Auflage unseres Buches ist im Jahre 1938 erschienen und warfare in knapp zwei Jahren vergriffen.

Extra info for Datenstrukturen objektorientiert mit Modula-2

Sample text

14 Der Begriff "block" hat syntaktisch den gleichen Aufbau wie auf der Ebene des Programm-Moduls. Als "lokale" Größen bezeichnen wir wie üblich Objekte, deren Existenz auf diejenige Prozedur eingeschränkt ist, in der sie vereinbart werden. Sie sind damit außerhalb der Prozedur völlig unbekannt, und ihr Speicherplatz wird beim Verlassen der Prozedur wieder freigegeben. Fundamentale Datentypen und Ablaufstrukturen 51 Beispiel (Abbildung 13): PROCEDURE Maxi (A:ARRAY OF REAL; VAR Max:REAl; VAR I:CARDINAl); (* Die Prozedur mit dem Namen Maxi ermittelt das Maximum sowie die Position dieses maximalen Wertes beim erstmaligen Auftreten innerhalb einer vorgegebenen Reihe mit reellen Zahlen.

B. auch Pascal die sogenannte "FORWARD-Direktive"16. Damit wird die fur die Übersetzung notwendige Information geliefert, ohne daß auf eine derartige Konstruktion verzichtet werden muß. Die syntaktisch korrekte Prozedurvereinbarung lautet damit (Abbildung 17): PROCEDURE Gerade (N : CARDINAL) : BOOLEAN; FORWARD; PROCEDURE Ungerade (N : CARDINAL) : BOOLEAN; BEGIN RETURN (N > 0) AND Gerade (N-1) END Ungerade; PROCEDURE Gerade(N : CARDINAL) : BOOLEAN; BEGIN RETURN (N = 0) OR Ungerade (N-1) END Gerade; Abb.

Die Teilmenge der Dezimalziffern ist zusammenhängend geordnet. Die Kardinalität ist hier K(T) = 256. 2 • = <> <= >= < > IN Benutzerdefinierte Datentypen Aufzählungstyp Beim Abstraktionsprozeß, der aus einer realen AufgabensteIlung ein Modell mit Datenund Ablaufstrukturen entstehen läßt, ergibt sich häufig das Problem, elementare reale Objekte auf Objekte von vorgegebenen Standardtypen abzubilden. B. auch die Korrekturfähigkeit eines entwickelten Quellcodes verbessert ("rot" sagt mehr aus als 1 I).

Download PDF sample

Datenstrukturen objektorientiert mit Modula-2 by Prof. Dipl.-Math. Werner Burhenne, Prof. Dr. Heinz-Erich Erbs (auth.)


by Mark
4.0

Rated 4.80 of 5 – based on 40 votes