New PDF release: Einführung in die Werkstoffe der Elektrotechnik

By Hanno Schaumburg, Klaus-Wilhelm Lienert

ISBN-10: 3322967255

ISBN-13: 9783322967251

ISBN-10: 3519061619

ISBN-13: 9783519061618

Das Ziel dieses Buches ist es, einen aktuellen Uberblick uber die in der Elektrotechnik und Elektronik verwendeten Werkstoffe und deren Einsatzmoglichkeiten zu geben. Da bei werden die heute praktisch wichtigen Anwendungen besonders hervorgehoben; der theoretische Hintergrund wird nur in Grundzugen behandelt. Das Buch wendet sich vor allem an Studenten der Fachhochschulen und Universitaten, sowie an die Elektrotechniker und Elektroniker in der beruflichen Praxis. Die theoreti schen Aspekte des Werkstoffgebiets werden hier zuruckgestellt und auf ein minimal reduziert. Im Vordergrund steht eine Charakterisierung der in der modernen Elektro technik eingesetzten Werkstoffe mit Schwerpunkten bei elektronischen Bauelementen wie Widerstanden, Kondensatoren, Dioden, Transistoren, Sensoren, optischen Bauele menten, integrierten Schaltungen und magnetischen Bauelementen, sowie bei aktuellen Aufbau-, Verdrahtungs-, Verbindungs-und Isolationstechniken. Die Behandlung der einzelnen Werkstoffarten orientiert sich an deren Bedeutung im praktischen Einsatz, d.h. Metalle, Halbleiter, Keramiken und Polymerkunststoffe wer den gleichwertig nebeneinander gestellt. Gro8e Bedeutung hat dabei ein Vergleich der mechanischen, elektrischen, thermischen und gegebenenfalls magnetischen Eigen schaften der Werkstoffe. Das Buch soll dem praxisorientierten Studenten und Ingenieur ei ne wichtige Hilfe zum besseren Verstandnis und damit zweckorientierten Einsatz von Werkstoffen und Bau elementen in der Elektrotechnik ermoglichen.

Show description

Read or Download Einführung in die Werkstoffe der Elektrotechnik PDF

Similar german_5 books

Das Techniker Handbuch: Grundlagen und Anwendungen der by Friedrich Kemnitz (auth.), Alfred Böge (eds.) PDF

BuchhandelstextDas Techniker Handbuch enth? lt den Stoff der Grundlagen- und Anwendungsf? cher im Maschinenbau. Anwendungsorientierte Problemstellungen f? hren in das Stoffgebiet ein, Berechnungs- und Dimensionierungsgleichungen werden hergeleitet und deren Anwendung an Beispielen gezeigt. In der jetzt 7.

Baustatik 1: Grundlagen by Gottfried C. O. Lohmeyer PDF

Moderne Baukonstruktionen erfordern ein sorgf? ltiges Planen, Konstruieren und Ausf? hren der Bauwerke. Dazu sind solide Kenntnisse der Baustatik n? tig. Teil 1 "Grundlagen" geht auf die wichtigsten Probleme der einfachen Statik ein. Ohne komplizierte theoretische Ableitungen werden die Formeln entwickelt und dargestellt, die zur Bestimmung der ?

Download e-book for kindle: Anfrageverarbeitung in Komplexobjekt-Datenbanksystemen by Harald Schöning

Die vorliegende Arbeit entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt "Arbeitsplatzorientierte DB-Architekturen fur Anwendun gen mit hoher algorithmischer Parallelitat" (D2) des von der Deutschen For schungsgemeinschaft geforderten Sonderforschungsbereiches "VLSI -Entwurfsme thoden und Parallelitat" (SFB 124) am Fachbereich Informatik der Universitat Kaiserslautern.

Download e-book for iPad: Sichtbares und Unsichtbares Licht by E. Rüchardt

Gewisse Verfasser sagen, wenn sie von ihren Werken sprechen: I\Jein Buch, meine Abhandlung, meine Ge schichte. Sie taten besser, zu sagen: Unser Buch, unscre Abhandlung, unsere Geschichte, da ja gewohn lich mehr vom Eigentum anderer als von dem ihren drin steckt. Blaise Pascal. Die erste Auflage unseres Buches ist im Jahre 1938 erschienen und conflict in knapp zwei Jahren vergriffen.

Extra resources for Einführung in die Werkstoffe der Elektrotechnik

Sample text

V niedrigere Werte (Tab. 1-2). = 0) gilt v = 0,5. 1 Elastische Verformung Tab. 3] 10' Keramik MetalIe Verbundwerkstoffe Kunststoffe Diamant E [MPaj 10' f- wc. SiC A120 3' Si 3N4 MgO ZnÜ2 Mullit 1 ,~ Fensterglas Alkalihalo- genenide Zement Beton Graphit ,+ Cermets Osmium Wolfram Molybdän Chrom Nickel Eisen,Stahl Kupfer Titan Aluminium Zink Zinn Magnesium } KFK , Fiberglas t Blei Eis Melamine Polyimide PMMA GFK l t 11 Holz z. Faser 1 Holz z. Faser Polysteren Nylon ! Epoxidharz l (hoha Dichte) l t Polyäthylen (niedr.

4-Sa werden diese Phasen alsfeste undflüssige Phase bezeichnet, gleichzeitig ist durch Schraffur ein Gebiet hervorgehoben, in dem nebeneinander feste und flüssige Phasen vorkommen. h. bei der Konzentration cl und der Temperatur Tl - besteht die Legierung also nur aus einer flüssigen Phase. Ähnliche Verhältnisse geIten für den Punkt 3: Die Legierung ist stabil in genau einer festen Phase, dem MischkristaB mit der Konzentration c3. 4-Sa geIten aber andere Bedingungen. h. die Legierung zerfállt in zwei verschiedene Phasen: Eine flüssige mit der Konzentration cl und eine feste mit der Konzentration cl Die entsprechenden Werte können abgelesen werden, wenn man durch den Punkt 2 eine Gerade parallel zur c-Achse (Abszisse) zieht und die Schnittpunkte mit den das schraffierte Zweiphasengebiet eingrenzenden Linien bestimmt.

10001Q)(i~L ....................... "l()() . . & ~, .. 30 KFK 5 ... 30 ...................................................................................................................................................................................................................... er .. ______ . __. ___ . 8 ... l Kc/MNm·312 55 ... 115 20 ... I)() 23 .. 45 32 .. 45 11 ... P(»)(i~_ 17 .....

Download PDF sample

Einführung in die Werkstoffe der Elektrotechnik by Hanno Schaumburg, Klaus-Wilhelm Lienert


by Anthony
4.1

Rated 4.15 of 5 – based on 46 votes