New PDF release: Facility Management: Erfolg in der Immobilienbewirtschaftung

By Dipl.-Ing. Hans-Peter Braun, Prof. Dr.-Ing. Eberhard Oesterle, Dr.-Ing. Peter Haller, Rupert Bauer (auth.)

ISBN-10: 3540676066

ISBN-13: 9783540676065

ISBN-10: 366211724X

ISBN-13: 9783662117248

Ein praktischer Leitfaden zur Einf?hrung und Umsetzung von Facility administration. Die Themen reichen vom kostenstellenorientierten Fl?chenmanagement bis zur technischen Bewirtschaftung des Geb?udebestandes. Die verschiedenen Ausgangssituationen bei Neubauten und Bestandsprojekten werden ber?cksichtigt. Grundlage der Darstellung ist der Aufbau eines Geb?udeinformationssystems zur Bereitstellung der fr?hzeitigen, gezielten und umfassenden details. Unter Ber?cksichtigung der Bedeutung eines strategischen Facility administration und der Diskussion zu den Vor- und Nachteilen des Outsourcing werden in der three. Auflage tips aus der Praxis f?r die Praxis gegeben. Das Buch gibt Antworten auf folgende Fragen: - Welchen Nutzen bietet Facility Management?
- Welche H?rden gibt es bei der Umsetzung?
- Wodurch werden Kosteneinsparungen erzielt?
- Welche Hilfsmittel und Werkzeuge eignen sich am besten?

Show description

Read Online or Download Facility Management: Erfolg in der Immobilienbewirtschaftung PDF

Similar german_5 books

New PDF release: Das Techniker Handbuch: Grundlagen und Anwendungen der

BuchhandelstextDas Techniker Handbuch enth? lt den Stoff der Grundlagen- und Anwendungsf? cher im Maschinenbau. Anwendungsorientierte Problemstellungen f? hren in das Stoffgebiet ein, Berechnungs- und Dimensionierungsgleichungen werden hergeleitet und deren Anwendung an Beispielen gezeigt. In der jetzt 7.

Download PDF by Gottfried C. O. Lohmeyer: Baustatik 1: Grundlagen

Moderne Baukonstruktionen erfordern ein sorgf? ltiges Planen, Konstruieren und Ausf? hren der Bauwerke. Dazu sind solide Kenntnisse der Baustatik n? tig. Teil 1 "Grundlagen" geht auf die wichtigsten Probleme der einfachen Statik ein. Ohne komplizierte theoretische Ableitungen werden die Formeln entwickelt und dargestellt, die zur Bestimmung der ?

Read e-book online Anfrageverarbeitung in Komplexobjekt-Datenbanksystemen PDF

Die vorliegende Arbeit entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt "Arbeitsplatzorientierte DB-Architekturen fur Anwendun gen mit hoher algorithmischer Parallelitat" (D2) des von der Deutschen For schungsgemeinschaft geforderten Sonderforschungsbereiches "VLSI -Entwurfsme thoden und Parallelitat" (SFB 124) am Fachbereich Informatik der Universitat Kaiserslautern.

Sichtbares und Unsichtbares Licht by E. Rüchardt PDF

Gewisse Verfasser sagen, wenn sie von ihren Werken sprechen: I\Jein Buch, meine Abhandlung, meine Ge schichte. Sie taten besser, zu sagen: Unser Buch, unscre Abhandlung, unsere Geschichte, da ja gewohn lich mehr vom Eigentum anderer als von dem ihren drin steckt. Blaise Pascal. Die erste Auflage unseres Buches ist im Jahre 1938 erschienen und warfare in knapp zwei Jahren vergriffen.

Extra info for Facility Management: Erfolg in der Immobilienbewirtschaftung

Sample text

Den Investor interessiert die Mitarbeiterbelegungsplanung wenig. Um so mehr ist er an einer detaillierten Aufstellung der Gebäudeflächen interessiert, der Mietbereiche, dem Zustand der technischen Anlagen inkl. Wartung und Instandhaltung sowie Möglichkeiten zur Reduzierung der zweiten Miete (Nebenkosten), um besser vermieten zu können. 3. Der Mieter braucht Informationen zur Flächen- und Belegungsplanung, Trennwandstellung und den Bewirtschaftungskosten. Auch er hat Interesse an der Reduzierung der zweiten Miete.

Zu leicht entsteht ein aufwendiger, unbeabsichtigter Änderungsdienst. Das leuchtet ein, wenn man berücksichtigt, daß sich Ideen und Anforderungen während des Projektzykluses ändern können. 2 Planungsänderungen und Einfluß auf die Datenerfassung Bei einem gut gesteuerten Bauvorhaben entsteht bereits in einer sehr frühen Phase des Projektes das Anforderungsraumbuch. Es ist ähnlich wie das Bestandsraumbuch aufgebaut, hat aber eine andere Zielsetzung und einen geringeren Detaillierungsgrad. Mit seiner Hilfe werden formulierte Ziele und Anforderungen zum Projekt dokumentiert.

Sfm2 l . . ml , ... ml , .. ZS 1Utrnt 11A7rnl ,,_.. Q1 01 ~) ZI,IOml 14"Mml li,U'ml MI'· II " 0 0 "'"" ~ ' c u. ,. """" ""Um:! .... 01 ' ....... nrn2 01 01 01 01 01 01 01 01 01 01 ""'"'" ...... ""'"'" ...... ...... ,. ...... """" "'...... U.. Hm2 01 . ...... ...... _ '-"~ 01 01 01 01 ..................... 100 1..... 05 S . 081 Olllt : , .......... . _ . ~""- 19 20 I überblick 11 Ii Ablege Beerb. Au sw. rtraqoi... J Vertragsverweitung :!! ,.. 1993 Stell>l. Jojll[] Option Mr . 8 Beispiel zur Vertragsverwaltung "' Ii Abl ege 8e11rb.

Download PDF sample

Facility Management: Erfolg in der Immobilienbewirtschaftung by Dipl.-Ing. Hans-Peter Braun, Prof. Dr.-Ing. Eberhard Oesterle, Dr.-Ing. Peter Haller, Rupert Bauer (auth.)


by Richard
4.1

Rated 4.36 of 5 – based on 37 votes